Unsere Produkte und Materialien


 

Naturstein ... Was ist Stein?

Als Naturstein bezeichnet man in der Natur vorkommende Steine oder wenn sie als wirtschaftliches Gut betrachtet werden. Die in Europa verwendeten Natursteine stammen meist aus China, Indien, Brasilien, Spanien, Italien und aus der Türkei. Natursteine haben eine hohe Rohdichte, Festigkeit und Wärmeleitfähigkeit. Die meisten Natursteine sind widerstandsfähig gegenüber Witterungen und chemischen Einflüssen. Natursteine lassen sich nach ihrer wirtschaftlichen Definition in 3 Gruppen einteilen. Hierbei unterscheidet man zwischen Erstarrungsgestein, Ablagerungsgestein und Umwandlungsgestein.

 

  • ERSTARRUNGSGESTEIN

Erstarrungsgestein entsteht aus erstarrtem, abgekühltem Magma. Das Erstarrungsgestein besitzt eine hohe Festigkeit und Härte sowie eine homogene Struktur.

  • ABLAGERUNGSGESTEIN

Ablagerungsgesteine entstehen aus Sedimenten, das sind Ablagerungen von Material an Land oder im Meer. Sie sind leichter zu verarbeiten als Erstarrungsgestein, weisen aber eine geringere Festigkeit auf. Ablagerungsgesteine können Fossilien in Form von Pflanzen- oder Tierbestandteilen enthalten.

  • UMWANDLUNGSGESTEIN

Umwandlungsgestein entsteht aus einer strukturellen Umwandlung von bereits bestehendem Gestein. Die Umwandlung kann infolge von Druck, hohen Temperaturen oder chemischen Prozessen stattfinden.

Natursteine werden aber auch nach ihrer Erscheinungsform in Lockergestein oder Festgestein oder nach ihrer technischen Verarbeitbarkeit in Hart- und Weichgestein eingeteilt.

Woher hat der Stein seinen Namen?

Das Wort Stein stammt aus der indogermanischen Sprachwurzel "Stai". Stai bedeutet gerinnen, verdichten, fest werden.

 

Herstellung von Bodenplatten

  • Einleitung

Die Herstellung von Naturstein als Bodenplatten beginnt mit der Verarbeitung der Rohblöcke. Dazu gibt es 3 verschiedene Vorgehensweisen. Welche Methode gewählt wird, hängt von der Blockgröße ab.

1) Gatterung

Eine der drei Methoden zur Herstellung von Unmaßplatten ist die Gatterung. Die noch rohen Blöcke werden auf einen Wagen gespannt und unter ein Gatter gestellt, welches anschließend aufgesetzt wird. Eine Mischung aus Wasser und Schleifmittel wird nun von oben zugeführt. Das Ergebnis dieses Verfahrens sind Unmaßplatten, deren Oberflächen nun entweder geflammt, poliert, sandgestrahlt ... werden können. Wenn die Oberflächen behandelt wurden, können die Unmaßplatten je nach Kundenwunsch zugeschnitten werden. Das Gatterungsverfahren ist allerdings aufwendig und teuer.

2) Multiblatt-Sägen

Eine Alternative zum Gatterungsverfahren bietet die Multiblatt-Säge. Mit dieser Methode ist es möglich, kleinere Blöcke kostengünstiger zu verarbeiten. Die Rohblöcke werden in 30-40 cm breite Streifen geschnitten und können anschließend weiterverarbeitet werden.

3) Blockkreissäge

Die Blockkreissäge besitzt ein Blatt bis zu 3,5 m, mit dem der Rohblock zerteilt wird. Die Weiterverarbeitung erfolgt wie beim Gatterungsverfahren. Das Bearbeiten mithilfe der Blockkreissäge ist die teuerste Methode.

 

Eigenschaften von Stein

Bei der Bewertung von Gesteinseigenschaften kann man entweder zwischen dem Aufbau und der Entstehung der Gesteine oder primären und sekundären Eigenschaften unterscheiden.
 

  • Primäreigenschaften

Gefüge und Chemismus zählen zu den primären Gesteinseigenschaften. Druckfestigkeit, Biegefestigkeit, Wasseraufnahme, Frost-Tau-Verhalten, thermische Dehnung, Verschleiß, chemische Beständigkeit, Farbe und Dekor sind von den primären Eigenschaften abhängig.

  • Sekundäreigenschaften

Technische Eigenschaften und optische Merkmale gehören zu den sekundären Eigenschaften.

 

Materialien

Granit

Granite China:

  • Padang Grey
  • Padang Dark Grey
  • Padang Blue Grey
  • Padang Yellow
  • Padang Pink
  • Grey Eye
  • Shandong Grey
  • White Wave
  • Sand Wave
  • Herbstlaub

Granit Portugal:

  • Porto Mango


Granite Indien:

  • Viscont White
  • Kashmir White
  • Juparana Colombo
  • Paradiso Bash
  • Multicolor Red


Granite Österreich

  • Neuhauser
  • Schremser Feinkorn
  • Herschenberger
  • Hartberger


Gneis

Gneis China:

  • Cosmic Grey


Gneis Bulgarien:

  • Armira Gneis


Gneis Österreich:

  • Stainzer
  • Waldviertler
Kalkstein

Kalkstein China:

  • Bluestone
  • Bluestone Cappucino


Kalkstein Ost-Europa:

  • Saranda Grey
  • Saranda Creme
  • Saranda Mix


Kalkstein Deutschland:

  • auf Anfrage
Marmor

Marmor China:

  • Silver Wave


Marmor Deutschland:

  • Jura Gelb
  • Solnhofener
Schiefer

Schiefer China:

  • Grey Rustic
  • Nordic Grey


Schiefer Brasilien:

  • Mustang
  • Jaddish
  • Multicolor
Quarzit

Quarzit Brasilien:

  • Quarzit Amarelado


Quarzit China:

  • Sahara Mix
Sandstein

Sandstein Indien:

  • Modak
  • Mint
  • Kandla Grey


Sandstein China:

  • Sand Teak


Sandstein Polen:

  • Zolty Beige
Travertin

Travertin Türkei:

  • Travertin Classic
  • Travertin Silver
  • Travertin Noce
  • Travertin Myra


Travertin China:

  • Travertin Cream